Capricci 1997
Arbeiten aus der Serie "Capricci" sind vergleichbar mit einem vergrößerten Ausschnitt aus einer "Etüde", wobei der Arbeitsvorgang von der Komposition her nicht konstruiert ist, sondern jede Schicht spontan gesetzt und plastisch ausgearbeitet wurde.